Buck Advice. Developing your financial potential.

„Arbeitet Ihr Geld genau
so effizient wie Sie?“

Für Banken, Versicherungen und Finanzvertriebe ist Beratung ein Geschäftsmodell. Für uns ist Beratung eine Profession.

Sie wollen sich keine intransparenten und teuren Finanzprodukte mehr leisten? Sie möchten verstehen, wer Ihr Geld wie, wo und warum anlegt? Und: Was mit der Anlage und Verwaltung Ihres Geldes verdient wird bzw. was – ganz wichtig – netto (nach Kosten und Steuern) bei Ihnen "ankommt"?

Wenn Sie diese Fragen mit „Ja“ beantworten, helfen wir Ihnen gerne.

BuckAdvice vereint als Honorarberater die Themen Finanzplanung (wie erreichen Sie Ihre wirtschaftlichen Ziele möglichst effizient) und Kostentransparenz (welche Kosten fallen für Beratung und Kapitalanlage an).

Wie das funktioniert, erfahren Sie in Grundzügen auf dieser Seite.

Wir wollen Sie neugierig machen und sensibilisieren, das Thema persönliche Finanzen nicht Verkäufern bei Banken, Versicherungen, Vermögensverwaltungen & Vertrieben zu überlassen. Dazu ist es zu wichtig – es geht um Ihre Zukunft und Ihre persönlichen Ziele.

Und: Es gibt Alternativen, wenn Sie bereit sind, "die Herde" der schlecht beratenen Anleger zu verlassen. 

Der erste Schritt? Sprechen Sie mit uns.

Bitte beziehen Sie sich bei Beratungsanfragen auf eine Empfehlung eines unserer bestehenden Beratungsmandate. Direkte Beratungsanfragen können wir aufgrund erhöhter Nachfrage derzeit nicht direkt annehmen. Beratungsanfragen ohne Empfehlung werden in unsere Interessenten-Warteliste aufgenommen und spätestens innerhalb der nächsten 90 Tage kontaktiert.

 

Der BuckAdvice Beratungsprozess.

Immobilien

Ein Investment in „physische“ Immobilien kann aus Diversifikationsgründen sinnvoll sein, wenn der Einkaufspreis stimmt.

BuckAdvice beschränkt sich auf die Immobilienmärkte Berlin und Leipzig sowie auf ausgewählte Denkmalschutz- und Sanierungsobjekte bzw. renditestarke Bestandswohnungen.

Zur Beimischung - und für kleinere Anlage-Volumina ab 25.000 Euro - können auch Alternative Investmentfonds (AIF) mit Fokus auf Bestandsimmobilien in deutschen Metropolregionen eine Option darstellen.

Immobilien

Ist Honorarberatung das Richtige für mich?

Sie haben bestehende Finanzanlagen (Fondssparpläne, Kapitalanlagen, Altersvorsorgeprodukte etc.) und möchten gerne wissen, ob die Verträge gut oder schlecht, preiswert oder teuer sind.
Sprechen Sie uns an und wir unterbreiten Ihnen ein unverbindliches Angebot für eine umfassende und nachvollziehbare Kosten- und Renditeanalyse Ihrer Verträge. Optional können Sie weitere Beratungsleistungen (z.B. eine Finanzplanung) zu einem späteren Zeitpunkt hinzubuchen.

Mehr zum Beratungshonorar

„Wenn ich Geld für meine Zukunft anlege, ist mir eine offene Gebühr lieber als eine versteckte Provision“

Ilse Aigner, ehemalige Bundesverbraucherministerin

Weshalb Ihr Finanzprodukt mit hoher Wahrscheinlichkeit zu teuer ist.

Die Finanzindustrie bezahlt in der Regel die Finanzberater (bzw. Verkäufer). Welche Auswirkungen das auf die Kostenstruktur der Verträge hat, erfahren Sie in diesem Video.